iSUP leitet sich vom englischen Begriff "inflatable SUP" her und ist ein Kürzel für die aufblasbare Variante des Stand Up Paddle Boards. iSUPs werden mithilfe von elektrischen Pumpen oder Handpumpen in Form gebracht. Sie unterscheiden sich von Hardboards durch ihr geringes Gewicht und eine einfachere Logistik. iSUPs sind robust und eignen sich für alle Stilarten des SUP Paddling.

Constantin Schürer

Constantin Schürer, mehrfacher deutscher Meister in verschiedenen Wassersport-Disziplinen und Gründer von Surfer World.

Constantin hat neben Hardboards auch einige iSUPs in seiner Board-Sammlung. Einfache Lagerung und der platzsparende Transport sind nur die augenscheinlichsten Vorteile der aufblasbaren SUPs. Sie überzeugen auch im Bereich Performance durch sehr gute Gleiteigenschaften und großartigen SUPport. Die moderne Drop-Stitch-Konstruktion verleiht den Boards Innendruck und die gewünschte Formstabilität.

iSUP

  •  
    Naish Mana LT Inflatable SUP 2017
  •  
    Mistral elektrische Kompressor SUP Pumpe - Nickel-Hybrit Akku - Ni_Mh Akku
  •  
  •  
    Fanatic Ray Air inflatable SUP
  •  
  •