Beim Kauf eines Neoprenanzugs sollte man zunächst auf die Schnittform und die Dicke des Neoprens achten. Beide Faktoren nehmen Einfluss auf die Wärmeleistung und bestimmen letzten Endes, für welche Wetterbedingungen sich der Neoprenanzug am besten eignet. Außerdem von hoher Wichtigkeit beim Kauf: der Neoprenanzug sollte optimal sitzen, damit er seine Schutzmechanismen entfalten kann.

Constantin Schürer

Constantin Schürer, mehrfacher deutscher Meister in verschiedenen Wassersport-Disziplinen und Gründer von Surfer World.

Dickere Neoprenanzüge mit einer Materialstärke von bis zu 6mm eignen sich für herbstliche und winterliche Temperaturen bis unter den Nullpunkt. Beim Kauf eines dünneren Anzugs von beispielsweise 3mm, sollte man sich bewusst sein, dass dieser nur in wärmeren Gefilden optimal wirkt. In unserem Surfer World Shop haben wir ein großes Angebot an Neoprenanzügen für alle Wetterlagen.

Neoprenanzug kaufen

  •  
    XCEL 2mm Infinfiti Comp Neopren Haube / Mütze
  •  
    NP Mission BackZip Neoprenanzug
  •  
    FCS Neopren Umzieh Matte / Beutel
  •  
    ProLimit Damen Neopren Mantel
  •  
    ProLimit langarm SUP Rashguard Jacke
  •  
    Cabrinha Damen Lycra
  •  
    NP Classic Kinder / Jugend Lycra
  •  
    XCEL Axis X2 Neoprenanzug
  •  
    ProLimit Neopren Stirnband X-Treme