Neoprenanzüge fürs Schwimmen weisen zwei zentrale Eigenschaften auf: sie halten den Körper warm und bieten Auftrieb beim Schwimmen. Für Ausdauersportler und Schwimmen bei niedrigen Temperaturen sind die Neoprenanzüge besonders gut geeignet.

Constantin Schürer

Constantin Schürer, mehrfacher deutscher Meister in verschiedenen Wassersport-Disziplinen und Gründer von Surfer World.

Beim Kauf eines Neoprenanzuges sind die Schnittformen der Anzüge und die Dicke des Neoprens primäre Faktoren. Schlechtere Schwimmer sollten auf jeden Fall einen dickeren Ganzkörperanzug wählen, der die Lage im Wasser unterstützt. Gerade im Salzwasser bietet ein solcher Anzug zusätzlichen Auftrieb.

Neoprenanzug Schwimmen