Neoprenjacken halten unglaublich gut warm und sind in den meisten Fällen zusätzlich mit einem Innenfutter aus Fleece oder Polyester ausgestattet. Zum Surfen eignen sie sich weniger, da sie die Bewegungsfreiheit doch merklich einschränken. Bei kühlen Temperaturen am Strand ist eine Neoprenjacke allerdings ein nutzbringendes Beikleidungsstück.

Constantin Schürer

Constantin Schürer, mehrfacher deutscher Meister in verschiedenen Wassersport-Disziplinen und Gründer von Surfer World.

Gerade in Herbst und Winter ist es wichtig, beim Surfen optimal ausgerüstet zu sein. Vor allem die Kleidung spielt hierbei eine wichtige Rolle. Neben einem dicken Neoprenanzug und dazugehörigen Schuhen, Handschuhen und einer Haube, empfiehlt sich für den Aufenthalt außerhalb des Wassers eine Neoprenjacke, die, über euren Wetsuit gestreift, auch garantiert warm hält.

Neoprenjacke

  •  
    ProLimit Hydrogen Neopren Mantel
  •  
    ProLimit langarm SUP Rashguard Jacke
  •  
    ION Cosy Coat Damen Neopren Mantel
  •  
    NP Fireline Armor Neopren Jacke
  •  
    ProLimit Racer Neopren Mantel
  •  
    ProLimit Damen Neopren Mantel
  •  
    ION Shelter Neopren Jacke / Pullover