Ride Bindings sind äußerst flexibel und mobil. Sie bieten beim Freestylen zusätzlichen Ollie Pop und zeichnen sich durch höchste Qualitätsmerkmale aus. Die Bindings von Ride vermitteln ein surfähnliches Fahrgefühl auch bei schwierigen Bedingungen.

Constantin Schürer

Constantin Schürer, mehrfacher deutscher Meister in verschiedenen Wassersport-Disziplinen und Gründer von Surfer World.

Im Gegensatz zu den Bindungen der Firma Flow verfügen die Ride Bindings nicht über einen spezialisierten Einstieg. Toe- und Ankle-Straps sind bei den Ride Produkten in gängiger Weise getrennt voneinander platziert. Das hat den Vorteil, dass man den Sitz der Bindung nach jedem Lift neu einstellen kann, je nachdem, wie viel Halt man für Tricks und Pistenjibs braucht.

Ride Bindings

  •  
     Nidecker  x  Flow  NX2  SPECTRA  (Fusion  Strap)  Bindung  2017/18
  •  
     Flow  NX2-GT  (Hybrid  Strap)  Bindung  2017/18
  •  
     Flow  FUSE  (Hybrid  Strap)  Bindung  2017/18
  •  
     Flow  FIVE  (Hybrid  Strap)  Bindung  2017/18
  •  
     Flow  JUNO  (Fusion  Strap)  Bindung
  •  
     Flow  NX2-GT  (Fusion  Strap)  Bindung
  •  
     Flow  OMNI  (Fusion  Strap)  Damen  Bindung  2017/18
  •  
     Flow  FUSE  GT  (Hybrid  Strap)  Bindung  2017/18
  •  
     Flow  FUSE-GT  (Hybrid  Strap)  Bindung