SUP Paddel fürs Stand Up Paddling gibt es in drei Grunddesigns: als einteiliges, zweiteiliges und dreiteiliges SUP Paddel. Mehrteilige SUP Paddel sind in ihrer Länge verstellbar, wohingegen das einteilige Paddel in seiner Größe zwar nicht verstellbar ist, dafür jedoch einen klaren Vorteil in Sachen Stabilität hat. Die Wahl des richtigen SUP Paddels hängt von Einsatzgebiet und Fahrerkönnen ab.

Constantin Schürer

Constantin Schürer, mehrfacher deutscher Meister in verschiedenen Wassersport-Disziplinen und Gründer von Surfer World.

Für Constantin ist die Paddeltechnik das A und O beim Stand Up Paddling. Wer nicht bloß auf dem Wasser herumdümpeln will, sondern das ganze Spektrum der SUP Boards ausprobieren möchte, ist unbedingt angewiesen auf eine kräfteschonende, Schultern und Rücken entlastende Paddelmethode. Die SUP Paddel begünstigen dies mit ihrem geringen Gewicht und einer hochwertigen Bauweise.

SUP Paddel

  •  
    NP SUP Boardshort
  •  
    Starboard 3-piece Enduro TikiTech SUP Paddel 2016
  •  
    JP 3-piece Glass SUP Paddel 2017
  •  
    BIC Vario Alu SUP Paddel
  •  
    Naish 3-piece Carbon SUP Paddel RDS 2017
  •  
    ProLimit 3-teiliges SUP Paddel Bag / Tasche
  •  
    Naish Sport Adult 3-piece SUP Paddel
  •  
    Fanatic 3-piece Carbon 35 SUP Paddel
  •  
    Starboard 3-piece Bolt Carbon SUP Paddel 2017