River

In aufsteigender Reihenfolge

In aufsteigender Reihenfolge

inflatable River Stand Up Board

Inflatable SUP Boards sind nicht nur im Ozean und auf Seen zuhause, sondern lassen sich auch auf Flüssen und Kanälen fahren. Spezielle River-Designs prädestinieren die Boards dafür, Stromschnellen zu überqueren und im Wildwasser eine stabile Performance abzuliefern. Mit der passenden Ausrüstung und dem entsprechenden Paddel kann man so auf die Jagd nach Abenteuern gehen, atemberaubende Landschaften bewundern und sich in schwer zugängliche Terrains vorwagen, die in dieser Form nur innerhalb von Binnengewässern erlebbar sind. Dank der inflatable Technologie lässt sich jedes River SUP äußerst platzsparend verstauen, damit man es ohne Mühen überallhin transportieren kann. 

Inflatable Wildwasser SUP Board Konstruktionsweisen 

Die inflatable SUP Boards lassen sich mit einer Pumpe (elektronisch oder per Hand) in Sekundenschnelle aufblasen. Sie können zusammengerollt und in einem Rucksack transportiert werden, was die Anreise zum jeweiligen Paddel-Spot erleichtert. Das bei den River SUP Boards von Naish, JP Australia, Starboard, Fanatic, RRD, Oxbow, Novenove, Mistral und BIC sowie NSP eingesetzte Drop-Stitch-Material hält die Boards im aufgeblasenen Zustand formstabil. Darüber hinaus gewährt es eine hohen Steifegrad, der sich wiederum auf Leistung und Manövrierfähigkeit der SUP Boards auswirkt. Die meisten River SUP Boards fallen durch ihre breite Konstruktionsweise auf, die ein ausgedehntes Volumen mit einer entsprechenden Board-Dicke verbindet. Dies schafft die nötige Stabilität, um auch in unwegsamem Terrain einen festen Stand zu haben. Das Deck der inflatable River SUPs wird zusätzlich mit einer rutschfesten EVA-Schicht überzogen, wodurch man im Weißwasser und bei Strömung die Kontrolle behält. Ein echtes River SUP wäre kein Fluss SUP, wenn man nicht auch sein Gepäck für das Abenteuer mitnehmen könnte. Aus diesem Grund verfügen die Boards über D-Ringe und ein Gepäcknetz System, das in der Regel im Nosebereich angebracht ist. 

SUP River Board Einsatzbereiche 

Wer des lässigen Paddelns überdrüssig ist und es mal richtig krachen lassen will, der trifft beim Kauf eines inflatable River SUPs garantiert die richtige Wahl. Die Boards garantieren Spaß und Abenteuer pur, reagieren kontrolliert und stabil in ihrer Fahrweise, so dass sie auch in kritischen Situationen, wie etwa bei starker Strömung oder plötzlichen Untiefen, adäquat reagieren und das Risiko minimieren, ins kalte Wasser zu fallen. Ihre präferierten Einsatzgebiete sind alle Arten von Binnengewässern, von gemächlichen Zuläufern im Flachland bis zu steilen Gefällen in den Bergregionen. Im umfassenden Angebot des SUP – Kite – Wake – Surf – Neopren – online Shops der Surfer-world.com findet sich ein breites Sortiment aus inflatable River SUP Boards der Marken JP Australia sowie Naish und Oxbow als auch Fanatic, BIC, STX und natürlich auch Roberto Ricci und Mistral sowie Starboard und NSP.