Neopren Socken für Surf & alle Wassersportarten

In aufsteigender Reihenfolge

In aufsteigender Reihenfolge

Neoprensocken

Neopren Socken Shop

Neoprensocken haben ein sehr hohes Anwendungsgebiet. Sie können bei vielen verschiedenen Sportarten eingesetzt werden, um die Füße warm und trocken zu halten. Den meisten Einsatz finden Neoprensocken beim tauchen oder beim snowboarden. Im Schnee und im Wasser ist es wichtig, dass Sie warme Füße haben, da Unterkühlung schlimme Folgen haben kann und gerade die Füße sehr anfällig dafür sind. Außerdem sind nasse Fuße sehr unangenehm und können den Sportler behindern.

Sie sehen, dass Neopresocken essenziell sind für viele Sportarten. Falls Sie sich noch nicht so gut mit Neoprensocken auskennen sollten Sie diesen Artikel lesen. Sie werden viele wichtige Informationen über Neoprensocken lesen und wie Sie eine Kaufentscheidung bei Neoprensocken treffen sollten.

Das Material

Neopren Socken werden in verschiedener Dicke hergestellt. Sie können Neopren Socken bekommen, die eine dicke von 1,5mm bis zu 5mm. Dickere Socken isolieren natürlich besser gegen Wärme und halten Wasser besser ab. Dafür sind Sie allerdings auch teurer, da für solche Socken mehr Material verwendet werden muss.

Sie sollten darauf achten, dass ihr Socken nicht zu dick sind, um in ihre Schuhe reinzupassen. Schuhe mit 5mm dicke können unangenehm sein, wenn ihre Schuhe ihnen schon fast zu klein sind. Darum sollten Sie Neoprensocken und Neoprenschuhe immer in Paaren kaufen, damit Sie diese aufeinander abstimmen können.

Neoprensocken sollten an der Innenseite keine Nähte aufweisen oder zumindest sehr gut verarbeitete Nähte. Schlecht verarbeitete Nähte können an den Füßen scheuern und zu Blasen oder Schürfwunden führen. Besonders beim Sport sind die Füße immer in Bewegung und reiben viel an den Socken.

Kaufkriterien

Es ist wichtig, dass Sie wissen, nach welchen Kriterien Sie sich ihre Neoprensocken aussuchen sollten, damit Sie eine gute Kaufentscheidung treffen können. Im folgenden werden die wichtigsten Aspekte aufgelistet, die Sie beim Kauf von Neoprensocken beachten sollten. Es gibt viele Aspekte, wie die Sicherheit und die Preisleistung, die sehr wichtig sind. Andere Aspekte, wie Pflege sind meist einfach und die meisten Socken sind nicht aufwendig in der Pflege.

Preis-Leistung

Wie bei jeden Produkt ist es wichtig, dass Sie auf das Preisleistungsverhältnis achten. Sie sollten sich keine zu billigen Socken kaufen, die schlecht verarbeitet sind und wenig isolieren. Bei billigen Produkten können Sie außerdem Nähte auf der Innenseite der Socken haben, die ihnen dann sehr unangenehm sein können oder sogar Schmerzen bereiten können.

Sie sollten beim Kauf von Neoprensocken nicht versuchen an allen Enden zu sparen. Mit komfortablen Socken wird ihnen ihr Sport umso mehr Spaß machen.

Lebensdauer

Die Lebensdauer der Neoprensocken ist wichtig. Neoprensocken, welche hochwertige Materialien verwenden und dicker sind halten länger. Dünne Socken reißen früher und isolieren immer schlechter mit der Zeit. Sie sollten darauf achten, dass das Verhältnis von Lebensdauer und Preis gut ist.

Sie sollten keine zu billigen Socken kaufen. Es lohnt sich nicht 2 Paar Socken für 20 Euro zu kaufen, die genau so lange halten, wie ein Paar für 35 Euro. Dazu sind die Socken für 35 Euro wahrscheinlich noch komfortabler.

Komfort

Der Tragekomfort von Neoprensocken ist das wichtigste Kaufkriterium. Wenn ihre Socken nicht bequem sind können Sie nicht ordentlich Sport treiben in den Socken. Wenn ihre Socken sich nicht komfortabel anfühlen wird ihnen der Spaß am Sport schnell vergehen, da ständig ihre Füße weh tun.

Sie sollten darauf achten, dass ihre Neoprensocken einen hohen Tragekomfort aufweisen. Es lohnt sich etwas mehr Geld auszugeben, damit man mehr Spaß am Sport hat und besser performen kann. Ihre Socken sollten deshalb aus einen weichen flexiblen Material gefertigt sein.

Wenn ihre Socken nicht komfortabel sind für Sie können Sie nicht so viel leisten, wie Sie es eigentlich könnten. Gerade für Wettbewerbe ist es extrem wichtig, dass Sie sehr komfortable Socken haben.


Passgenauigkeit

Damit ihre Socken komfortabel sind müssen Sie ihnen genau passen. Deshalb gibt es verschiedene Größen für Neoprensocken. Sie sollten darauf achten Socken zu kaufen, die ihnen auch passen.

Egal, wie hochwertig der Stoff ist oder wie gut die Nähte verarbeitet sind, wenn die Größe nicht passt wird die beste Socke nicht komfortabel sein. Die Nähte werden scheuern und die Socken werden nicht gut isolieren, da Sie zu groß sind. Zu kleine Socken sind gar nicht nutzbar, da Sie einen stark ablenken, weil Sie so unangenehm sind.


Pflege

Ihre Socken sollten einfach zu pflegen sein, damit Sie nicht viel Aufwand betreiben müssen für das Reinigen ihrer Ausrüstung. Die meisten Neoprensocken kann man einfach in der Waschmaschine waschen. Doch einige Socken sind nicht waschmaschinengeeignet. Lesen Sie die Beschreibung der Socken sorgfältig durch, um herauszufinden, ob Sie für die Waschmaschine geeignet sind.

Sie sollten ihre Socken an einen warmen und schattigen Ort trocken. Direkte Sonneneinstrahlung kann schädlich für die Socken sein. Zudem sollten Sie keine Wäscheklammern verwenden, damit keine Druckstellen entstehen. An Druckstellen nimmt die Isolierfähigkeit der Socken ab und Sie könnten Nasse und Kalte Füße bekommen.

Das Trocknen von Neoprensocken kann mehrere Tage dauern, da die Socken mitunter sehr dick sind.

Besondere Features von Neoprensocken

Viele Neoprensocken haben bestimmte Features, die ihnen bei ihrer Kaufentscheidung helfen können.

Es gibt bestimmte Neoprensocken, die auf das Tauchen ausgelegt sind. Diese speziellen Socken haben eine sogenannte Ballistik Sohle. Die Ballistik Sohle schützt ihre Füße vor scharfen Riffen oder Muscheln. Mit normalen Neoprensocken könnten Sie ihre Füße verletzen. Wenn Sie unter Wasser sind können schon kleine Verletzungen große Folgen haben. Deshalb sollten Sie ihre Füße so gut wie möglich schätzen mit einer Ballistik Sohle.ION 0,5mm Plasma Neopren Socken

Ein sogenannter „Internal Split Toe“ ist auch wichtig für das Tauchen. Dieser Art Socke verhindert ein schwammiges Gefühl zwischen ihren Zehen. Auf diese Weise fühlen die Socken sich angenehmer an und Sie können sich mehr auf das Tauchen konzentrieren. Mit „Internal Split Toe“ Socken werden Sie mehr Spaß am Tauchen haben.

Eine segmentierte Sohle wird ihnen mehr Schutz bieten. Die segmentierte Sohle ist aus mehreren geschichteten Materialien gebaut, welche ihnen einen guten Schutz bieten. Zusätzlich zum Schutz bietet ihnen Neoprensocken mit segmentierter Sohle auch noch mehr Stabilität. Dies kann sehr wichtig beim Skifahren und beim tauchen sein.

Ein sogenannter „Ankle Strap“ befestigt ihre Hacke an Socken und bietet so extra Halt und extra Schutz. Mit dem Ankle Strap verlieren Sie nie den Halt in den Socken und können nicht ausrutschen. Dadurch ist die Gefahr für Unfälle deutlich geringer.

Eine Nahtabdichtung ist dafür da, dass die Nähte innerhalb der Socke abgedeckt sind. Nähte in der Neoprensocke können ein großer Nachteil sein. Sie können an ihren Füßen reiben und sehr unangenehm sein. Manchmal können sogar Blasen oder Wunden durch unabgedeckte Nähte entstehen. Hochwertige Socken versuchen immer die Nähe auf der Innenseite abzudecken.

ProLimit 3mm Neopren SockenBlindstich-Nähte sind eine andere Art, die Nähte zu behandeln. Durch Blindstichnähte entstehen auf der Innenseite der Neoprensocken keine Nähte, die unangenehm sein könnten. Blindstichnähte eignen sich sehr gut für Kunden, die es unbedingt vermeiden wollen, dass es möglich ist ihre Füße zu verletzen.

Eine sogenannte Grip Sohle bietet ihnen extra Halt auf allen Oberflächen. Dies eignet sich gut für das Tauchen und alle anderen Sportarten für die Neoprensocken gebraucht werden. Eine extra Grip Sohle verhindert Unfälle, die durch ausrutschen geschehen könnten und verbessert ihre Performance.

Neoprensocken zum Tauchen

Neoprensocken für das Tauchen sollten stark isolierend sein, da Wasser ab einer bestimmten Tiefe sehr kalt sein kann. Außerdem sollten Sie darauf aufpassen, dass die Socken dick sind, damit Sie gut geschützt sind geben Scharfe Objekte auf Riffen, wie Muscheln oder Müll von Menschen, wie Glasscherben. Am besten haben Sie noch zusätzliche Sicherheitsfeatures für ihre Socken, sowie eine Ballistik Sohle.

Eine Grip Sohle eignet sich außerdem auch gut für das Tauchen, damit Sie nicht von einen Riff abrutschen können oder auf dem Boot später ausrutschen können. Sie sollten ihre Socken für das Tauchen so sicher wie möglich machen, da schon eine kleine Verletzung unter Wasser schwere Folgen haben kann. Es ist schwer ihnen unter Wasser zu helfen, falls Sie sich zu schwer verletzen, um alleine wieder aufzutauchen.

Neoprensocken zum Skifahren

Neoprensocken für das Skifahren brauchen nicht so dick sein, wie Socken für das Tauchen, wenn Sie nicht gerade an sehr kalten Orten Skifahren oder snowboarden. Die Socken sollten allerdings keine Nässe reinlassen, da dies sehr unangenehm sein kann auf der Piste.

Neoprensocken für das Skifahren oder snowboarden sollten trotzdem aber einen guten Halt haben. Auch beim Skifahren oder snowboarden dürfen Sie nicht ausrutschen, da dies Unfälle oder ähnliches hervorrufen kann. Ein Ankle Strap ist sehr sinnvoll für das Skifahren, da Sie durch rutschende Socken schnell die Kontrolle über ihre Ski verlieren können.


Neoprensocken für Kinder

Auch Kinder tauchen und fahren gerne Ski. Deshalb gibt es auch für Kinder Neoprensocken. Neoprensocken für Kinder müssen den Kindern perfekt passen, da diese Socken so sicher sein müssen, wie möglich, da gerade Kinder zu Fehlern neigen und Unfälle geschehen können.

Die Neoprensocken für Kinder sollten zum tauchen dick sein und eine Ballistik Sohle haben, da es sehr schwer sein kann ein verletztes Kind unter Wasser zu kontrollieren. Zusätzlich müssen die Schuhe einen guten Halt haben, damit das Kind sicher stehen kann und nicht ausrutscht. Die Schuhe sollten außerdem gut isolieren, weil Kinder oft die Kälte und die Folgen von Unterkühlung unterschätzen.


Zusammenfassung

Neoprensocken sind essenziell für Wintersport und das tauchen. Neoprensocken sind dafür da, dass ihre Füße gut isoliert sind und keine Nässe an ihre Füße kommt. Nässe und Kälte ist sehr unangenehm und kann sogar gefährlich sein an den Füßen in sehr kalten Umgebungen.

Neoprensocken sorgen außerdem für mehr Sicherheit beim Sport. Sie können Sie beim tauchen vor scharfen Objekten im Wasser schützen oder ihnen mehr Halt auf den Skiern oder auf dem Snowboard geben.ION 6-5mm Ballistic Neopren Socken

Gerade für Kinder ist es unerlässlich, dass Sie gute Neoprensocken kaufen. Kinder müssen sicher sein vor Kälte, Nässe oder Verletzungen beim Sport treiben unter Wasser oder in der Kälte.

Neoprensocken sollten nicht zu billig gekauft werden, da es wichtig ist, dass die Socken ihren Zweck erfüllen. Sie sollten zwar auf das Preisleistungsverhältnis achten, aber gerade bei Sicherheitsfeatures nicht unnötig sparen.